Hochwasserschutz: Nördliche Dansweiler Ronne wird saniert
Pulheim / Rhein-Erft-Kreis

Hochwasserschutz: Nördliche Dansweiler Ronne wird saniert

Der Bachverband unterhält rund 100 Kilometer Oberflächengewässer in Bergheim und Pulheim. Nach dem Gesetz früher „Gewässer 3. Ordnung“, jetzt „sonstige...
Weiter …
Spazierweg in der Großen Laache repariert
Pulheim / Rhein-Erft-Kreis

Spazierweg in der Großen Laache repariert

In der ersten Januar-Woche des neuen Jahres hat der Bachverband mit der längst überfälligen Beseitigung von diversen Matschflächen und Matschlöchern...
Weiter …
Rommerskirchen, auch Gillbach-Gemeinde genannt, führt in ihrem Stadtwappen den Gillbach
Allgemein

Rommerskirchen, auch Gillbach-Gemeinde genannt, führt in ihrem Stadtwappen den Gillbach

Gemeinsam für den Gillbach: Die Umweltausschuss-Vorsitzenden von Rommerskirchen und Bergheim tauschten sich aus Wenn Kohleverstromung und –Veredelung in Niederaußem -...
Weiter …
Eingrünung Talsperre Sinthern schreitet voran
Pulheim / Rhein-Erft-Kreis

Eingrünung Talsperre Sinthern schreitet voran

Durch die LVR-Pflanzgutförderung konnten bereits erste Abschnitte auf der Nord- und auf der Südseite der Talsperre Sinthern mit 50 Bäumen...
Weiter …
Erneute Brandstiftung im Naturschutzgebiet Große Laache: Beobachtungskanzel am Ausee bis auf die Fundamente abgebrannt
Pulheim / Rhein-Erft-Kreis

Erneute Brandstiftung im Naturschutzgebiet Große Laache: Beobachtungskanzel am Ausee bis auf die Fundamente abgebrannt

Mit Entsetzen hat der Bachverband auf die Nachricht reagiert, dass die bei Spaziergänger, Wanderern und Naturfreunden beliebte Beobachtungskanzel bis auf...
Weiter …
Schwarzerlenkrankheit breitet sich weiter aus
Pulheim / Rhein-Erft-Kreis

Schwarzerlenkrankheit breitet sich weiter aus

Vor einigen Jahren erst in England beobachtet, breitet sich die Schwarzerlenkrankheit auch hier weiter aus. Ursache der Phytophthora-Pilz. Besonders betroffen...
Weiter …
Hochwasserschutzmaßnahmen nach Katastrophenregen vom Juli 2021 besichtigt
Bergheim-Erft Pulheim / Rhein-Erft-Kreis

Hochwasserschutzmaßnahmen nach Katastrophenregen vom Juli 2021 besichtigt

Uwe Zaar, Leiter des Dezernates IV des Rhein-Erft-Kreises und Christine Bernt, Amtsleiterin für technischen Umweltschutz des Rhein-Erft-Kreises, machten sich persönlich...
Weiter …
Vor die Welle kommen – Hochwasserschutz wird weiter verbessert
Pulheim / Rhein-Erft-Kreis

Vor die Welle kommen – Hochwasserschutz wird weiter verbessert

Der Bachverband unterhält in Bergheim und Pulheim die nach dem Wasserhaushaltsgesetz Nordrhein-Westfalen (WHG NW) bezeichneten „sonstigen Gewässer“. Der Bachverband hat...
Weiter …
Letzter Meter Hecke gepflanzt
Pulheim / Rhein-Erft-Kreis

Letzter Meter Hecke gepflanzt

Mit weiteren Tausend Feldahorn-Heckenpflanzen ist nun die Eingrünung der 100.000 Quadratmeter großen Talsperren-Fläche in Pulheim-Sinthern abgeschlossen. Die späte Pflanzung auf...
Weiter …
Farbschmierereien mit Unterstützung der Lokalen Agenda 21 beseitigt
Pulheim / Rhein-Erft-Kreis

Farbschmierereien mit Unterstützung der Lokalen Agenda 21 beseitigt

In einer vorbildlichen Gemeinschaftsaktion haben die Mitarbeiter des Bachverbandes, mit Unterstützung durch Joachim Jansen, Lokale Agenda 21, Pulheim e.V., die...
Weiter …
1 2 3 15